GRUPPE YACHT- UND SCHIFFBAU MÖBELWERKSTÄTTEN MINERALWERKSTOFFE
Login

Mineralwerkstoffe & Kiebitzberg®

In Sachen Mineralwerkstoffe sind Sie bei Kiebitzberg® an der richtigen Adresse. Wir verarbeiten Mineralwerkstoffe seit 1991 und seit 1999 in einer eigens dafür eingerichteten Fertigungsstrecke mit ausgebildeten Spezialisten und Fachkräften.

Was bisher geschah

Bullet

1991: Gleich nach der Wende unternimmt Andreas Lewerken die ersten Experimente mit dem Werkstoff Corian® von DuPont® neben dem regulären Möbelgeschäft. Erste Küchenarbeitsplatten für Aqua-Top werden gebaut.

Bullet

1994: Die erste CNC macht akkurates Arbeiten und die Serienfertigung möglich. Es entstehen Badezimmer, Badewannenverkleidung, Möbel & Wandpanele aus oder mit Mineralwerkstoffen.

Bullet

1996: Die Möbelwerkstätten ziehen von Kuhlhausen nach Havelberg und mit Ihnen die Mineralwerkstoff-Fertigung.

Bullet

1998: Serienwaschtische auf Abruf und viele Schiffsinnenausbauten. Die Auftragsvolumen wachsen. Ab diesem Jahr haben wir immer mindestens einen Auftrag der Mineralwerkstoffverarbeitung erfordert.

Bullet

1999: Um eine noch höhere Spezialisierung zu gewährleisten wird die Mineralwerkstoff-Fertigung aus den Möbelwerkstätten ausgekoppelt. Auf dem Gelände der gerade gegründeten Kiebitzberg® Schiffswerft GmbH & Co. KG sind noch Produktionsräume frei. Die Produktion zieht erneut um und erhält eine eigene CNC.

Bullet

2001: Mit Werner Eislinger bauen wir den LoftCube aus. Viele Speziallösungen sind erfordlich um die revolutionären Ideen des Architekten umzusetzen.

Bullet

2007: Florian Lewerken übernimmt die Leitung der Mineralwerkstoff-Abteilung. Mit LG HIMACS® als neuer Partner werden viele neue Projekte angegangen. Eine Großserie erfordert ein erhöhtes Maß an Koordination und die Investitionen in neue Technologien.

Bullet

2008: Die Produktion wächst weiter. Eine zweite, neue Halle teilen sich die Mineralwerkstoffler mit dem Schiffsinnenausbauern. Eine neue CNC mit riesigen Bearbeitungsfeld ersetzt das 1999er Modell. Mit Herrn Steffen Schmolke verstärkt sich das Planungsteam um einen kompetenten Kalkulator und Arbeitsvorbereiter.

Bullet

2009: Steffen Bogs verstärkt als Werkstattmeister das Team.

KIEBITZBERG GRUPPE T | +49 39387 72540 F | 72541

© 2014 | Sitemap | Impressum

Facebook Icon Twitter Icon